Anleitung zur Ausbildung von Fußsklaven

Dies ist eine kurze Übersicht, für alle devoten Objekte, die sich mit dem Gedanken tragen eine Ausbildung zum Fuß- und/oder Schuhsklaven zu beginnen. In deiner Ausbildung zum Fußsklaven werde ich dir beibringen, wie du meine Füße zu verehren und zu verwöhnen hast. Dein zukünftiger Lebensinhalt werden meine Füße sein, alles andere in deinem Leben hat sich dieser Tatsache unterzuordnen. Als erstes bringe ich dir die Begrüßung bei, du gehst dabei sofort vor mir auf die Knie, und küßt mir die Füße oder die Schuhe, die ich gerade anhabe. Damit hörst du erst auf, wenn ich dir dieses gestatte, auch das Aufstehen ist dir nur mit meiner ausdrücklichen Erlaubnis gestattet.

Sollte ich Schuhe anhaben, legst du dich nach der Begrüßung sofort auf den Rücken, und streckst die Zunge raus, damit ich meine Schuhsohlen mit deiner Zunge reinigen kann. Den Dreck, der sich auf meinen Schuhsohlen befindet, wird von dir ausnahmslos geschluckt, egal worin ich zuvor rein getreten bin.

The whole story & gallery only at the TD24-Club >>>
Die ganze SM-Anleitung & Galerie nur im TD24-Club >>>

Photos powered by Under-Feet.com